Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Celle - Kellerräume aufgebrochen - Täter verschwindet ohne Beute
Celle Blaulicht Celle - Kellerräume aufgebrochen - Täter verschwindet ohne Beute
13:05 11.04.2018
Celle

In beiden Fällen

entdeckte der "Langfinger" offensichtlich nichts für Ihn Verwertbares

und verließ ohne Beute die Tatörtlichkeit. Zuvor gelangte er

vermutlich durch die unverschlossene Hauseingangstür ins

Mehrfamilienhaus und begab sich zielgerichtet in den Keller. Bei

beiden tatbetroffenen Kellerräumen wurden die vorhandenen Schlösser

zur Sicherung der Räume zerstört.

Von Polizeiinspektion Celle

Celle - Unseriöser Schlüsseldienst - Abzocke mit überhöhten Preisen - Schnell ist es passiert: Man will nur noch kurz den Müll rausbringen - und die Wohnungstür fällt hinter einem ins Schloss - ohne Schlüssel - und in Jogginghose steht man spätabends unbeholfen im Hausflur.

11.04.2018

Gestern Abend gegen 20.45 Uhr war eine 60 Jahre alte - Frau mit ihrem Fahrrad auf der Bernstorffstraße in Richtung Wederweg - unterwegs.

10.04.2018

Am vergangenen Wochenende, offensichtlich in der - Zeit zwischen Freitag, 14.00 und Montag, 07.45 Uhr, machten sich - Unbekannte auf einer Baustelle in der Hannoverschen Straße zu - schaffen.

10.04.2018