Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Dachstuhl brennt in Neustadt aus
Celle Blaulicht Dachstuhl brennt in Neustadt aus
17:42 27.11.2017
Von Dagny Siebke
Quelle: Michael Schäfer
Celle Stadt

Im Hinterhof brannte der Dachstuhl eines Nebengebäudes in voller Ausdehnung. Um die direkt angrenzen Wohngebäude abzuriegeln, setzte die Feuerwehr zwei Wasserwerfer von Drehleitern aus ein. Aufgrund der Lage erhöhte der Brandmeister vom Dienst mehrfach die Alarmstufe. Verletzt wurde zum Glück niemand, fünf Personen mussten durch den Rettungsdienst und die Johanniter Unfallhilfe Celle betreut werden.

Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, erste Ergebnisse sprechen dafür, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde. Insgesamt waren 90 Retter im Einsatz.