Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Einbrecher im Landkreis aktiv
Celle Blaulicht Einbrecher im Landkreis aktiv
12:05 13.01.2017
Celle/Landkreis

Die Täter verschafften sich durch die Terrassentür gewaltsam

Zutritt und durchsuchten die Innenräume. Aus dem Haus verschwanden

schließlich Armbanduhren, eine Fotokamera sowie ein iPad. Von den

Tätern fehlt jede Spur.

Bröckel:

Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 11 Uhr und 13:30 Uhr, hebelten

unbekannte Einbrecher eine Kellertür eines Einfamilienhauses im

Gartenweg auf. Auf der Suche nach Wertgegenständen erbeuteten die

Täter einen vierstelligen Eurobetrag, ein iPhone und Silberschmuck.

Anschließend verschwanden sie unerkannt.

Eldingen:

In der Straße "Im Beckfeld", im Ortsteil Bargfeld, schlugen

unbekannte Täter, im Tagesverlauf des Donnerstag, ein Loch in die

dreifach verglaste Terrassentür und drangen in den Bungalow ein. Die

Täter stahlen einen Tablet-PC und machten sich aus dem Staub.

Eschede:

Im Ortsteil Starkshorn brachen Unbekannte in ein Jagdhaus ein. Der

Eigentümer entdeckte den Einbruch am Donnerstag, gegen 11 Uhr, und

verständigte daraufhin die Polizei. Die Täter hatten zuvor ein

Fenster zerschlagen und stiegen in das Gebäude ein. Dort erbeuteten

sie einen unteren dreistelligen Eurobetrag sowie ein Jagdmesser und

suchten das Weite.

Hinweise zu den genannten Taten werden von der Polizei Celle, Tel.

(05141) 277215 entgegengenommen.

Von Polizeiinspektion Celle