Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Einbruch in Einfamilienhaus
Celle Blaulicht Einbruch in Einfamilienhaus
11:05 02.04.2018
Winsen/Aller

Unbekannte Täter hatten während ihrer

Abwesenheit die Kellertür zum Einfamilienhaus aufgebrochen undwaren

so in das Wohnhaus eingedrungen. Im Wohnhaus hatten die Täter aus dem

Wohnzimmer einen Flachbildfernseher, Receiver und Blue-Ray-Player

entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Anwohner der Straße "Auf der Schanze", denen in der Zeit vom

23.03.18-31.03.18 etwas verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten,

sich bei der Polizei Celle zu melden. Tel. 05141-2770

Von Polizeiinspektion Celle

Mit Bildern aus Videoaufzeichnungen fahndet die Polizei nach einem Mann, der eine Tankstelle in Wathlingen und eine Spielhalle in Nienhagen überfallen hat.

Christoph Zimmer 29.03.2018

Der maskierte Unbekannte hatte am Donnerstag, 22.02.2018 um kurz vor - Mitternacht eine Spielothek in Nienhagen betreten und den 35 Jahre - alten Angestellten mit einem Messer bedroht.

29.03.2018

Als der 63 Jahre alte Hauseigentümer mit seiner Ehefrau am - Mittwochabend aus einem einwöchigen Urlaub zurückkehrte, machte er - eine unerfreuliche Entdeckung: - Unbekannte hatten offenbar versucht, gewaltsam in das Einfamilienhaus - in der Lodemannstraße einzudringen und entsprechende Schäden - verursacht. - Wie sich später herausstellte, hatte ein 26 Jahre alter Nachbar am - Abend zuvor Lärm vernommen und an der Haustür der Urlauber - geklingelt.

29.03.2018