Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Einbruchsdiebstahl in Industriefirma im Celler Ortsteil Altencelle
Celle Blaulicht Einbruchsdiebstahl in Industriefirma im Celler Ortsteil Altencelle
13:05 22.04.2018
Celle

Im Anschluß wurde das Gelände betreten und zwei

Türen zu Lagerhallen aufgebrochen.

Aus den Lagerhallen wurden dann diverse Werkzeuge, sowie

Schweißgeräte entwendet und das Stehlgut vermutlich mittels

PKW/Kleintransporter abtransportiert.

Die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 7500 Euro.

Zeugen, die im Bereich des Bruchkampweges verdächtige Personen

oder Fahrzeuge im Tatzeitraum wahrgenommen haben, werden gebeten sich

an die hiesige oder nächstgelegene Polizeidienststelle sich zu

wenden.

Von Polizeiinspektion Celle

Rund einen Monat nach dem Mord an einem 18-jährigen Mädchen in Bergen sitzt der Tatverdächtige weiterhin in Polen in Haft. Ermittler der Celler Polizei konnten den 21-Jährigen somit noch immer nicht vernehmen. Damit ist weiterhin unklar, warum es zu der Bluttat in dem Einfamilienhaus am Berger Stadtrand gekommen ist.

Simon Ziegler 20.04.2018

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Freitagmorgen gegen 06:00 - Uhr eine Scheune am Okamp in Brand. - Ein aufmerksamer Nachbar hatte bemerkt, dass die Giebelseite brannte - und informierte einen 64 Jahre alten Anwohner, der schnell die - Feuerwehr alarmierte.

20.04.2018

Am Donnerstagmorgen zwischen 10:05 Uhr und 10:25 Uhr hielt sich ein - älteres Ehepaar zum Einkauf in der Aldi-Filiale auf. - Die 85 Jahre alte Frau trug ihre Handtasche über der Schulter.

20.04.2018