Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Einbrüche im Stadtgebiet
Celle Blaulicht Einbrüche im Stadtgebiet
14:05 09.03.2015

Die Täter erbeuteten dabei Bargeld, Schmuck, Unterhaltungselektronik sowie Bekleidung und richten einen Schaden von mehr als 2000,- Euro an.In der Nacht von Freitag zu Samstag hebelte ein Unbekannter eine Terrassentür an einem Haus in der Berkefeldstraße auf. Der Einbrecher brauchte nicht lange zu suchen, nahm Geld, das offen auf einem Tisch lag, an sich und verschwand nach der Tat unbemerkt.In der Kohlmeystraße war am Samstag in der Zeit zwischen 14.30 und 21.00 Uhr ein Einbrecher aktiv. Auch hier wurde eine Terrassentür an der Rückseite des Hauses gewaltsam geöffnet und anschließend das Haus betreten und durchsucht. Mit dem Schmuck, Geld und einer Tasche die der Einbrecher bei der Suche fand, verschwand er anschließend unerkannt.Am Sonntag im Lauf des Tages wurde in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Wasserturm eingebrochen. Zwischen 11.00 und 18.20 Uhr drang der Einbrecher in die Wohnung ein und stahl unter anderem drei Jacken und einen Laptop.Der Versuch eines Unbekannten in ein Haus in der Holbaekstraße in Hehlentor einzubrechen scheiterte irgendwann in der Zeit zwischen dem 20. Februar und dem 7. März. Eine Terrassentür, die der Einbrecher aufhebeln wollte, hielt eben dieser Gewaltanwendung stand, so dass der Täter unverrichteter Dinge von Dannen zog.

Von redaktion@presseportal.de (presseportal.de)