Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Einbrüche im Stadtgebiet
Celle Blaulicht Einbrüche im Stadtgebiet
13:05 30.07.2018
Celle

Zeugen, die gerade mit ihren Rädern in Richtung Boye radelten,

bemerkten das plötzliche Auslösen der Alarmanlage und sahen auch eine

Person am Eingang des Discounters, die dann mit einer hellen

Plastiktüte auf der Gebäuderückseite verschwand. Der Täter hatte

zuvor die Glasscheibe der Eingangstür eingeschlagen, um sich Zutritt

in das Geschäftsinnere zu verschaffen. Aufgrund der kleinen Öffnung

in der Scheibe, dürfte ihm dieses aber nicht gelungen sein. Die

Fahndung nach dem Flüchtenden blieb erfolglos.

In derselben Nacht überstiegen unbekannte Täter den Zaum am

Westerceller Freibad und machten sich an einem Fenster zum

Kassenbereich zu schaffen. Die Täter stiegen in das Gebäude ein und

erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag. Anschließend verschwanden

sie unerkannt.

Von Polizeiinspektion Celle

Blaulicht Wienhausen - Versuchter Raub

Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:10 Uhr, - versuchten Unbekannte einen 22-Jährigen um sein Hab und Gut zu - bringen.

30.07.2018

In der Nacht zu Donnerstag stieg eine unbekannte - Person gegen 00:45 Uhr auf die Fensterbank eines auf Kipp stehenden - Fensters eines Bungalows im Kiefernhain.

27.07.2018

Im Bereich des Heeseplatzes ist eine Person mit einem Fahrrad - angetroffen worden, das zur Zeit nicht zugeordnet werden kann.

27.07.2018