Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Fahrradfahrerin nach Zusammenstoß leicht verletzt
Celle Blaulicht Fahrradfahrerin nach Zusammenstoß leicht verletzt
17:05 13.04.2018

Hierbei wurde die 61-jährige

Fahrradfahrerin leicht verletzt. Ein 65-jähriger Fahrzeugführer bog

mit seinem PKW BMW von der Straße "Am Schulzestift" kommend in die

Braunschweiger Herrstraße mit Fahrtrichtung Braunschweig ein und

kollidierte mit der 61-Jährigen, die bei Grün die Fahrbahn innerhalb

der Fußgängerfurt überquerte. Durch den Anprall stürzte die Frau auf

die Fahrbahn. Trotz des leichten Verletzungsbildes wurde die Frau

rettungsmedizinisch behandelt und zur weiteren Versorgung zu einem

Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen

wurde auf 500,- Euro geschätzt.

Von Polizeiinspektion Celle

Ein 58-jähriger Busfahrer fuhr in den frühen - Morgenstunden des 12.

13.04.2018

Neuenhäusen (ots) - In den Abendstunden des 12.

13.04.2018

Sicherheitsbehörden aus ganz Europa haben gespannt nach Lüneburg geblickt – in der Hoffnung, dass das dortige Landgericht die steigende Anzahl von Angriffen auf Geldautomaten wegen Allgemeingefährlichkeit als versuchten Mordes einstufen könnte. Es kam anders. Am Ende ließ sich nicht einmal die Mitgliedschaft in einer Bande nachweisen. Wegen sechsfachen Diebstahls und zwei versuchten Plünderungen verurteilte die 4. Große Strafkammer den 25 Jahre alten Angeklagten am Donnerstag zu dreieinhalb Jahren Gefängnis.

12.04.2018