Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Faßberg - Beim Überholen Auto angefahren - Verursacher flüchtet
Celle Blaulicht Faßberg - Beim Überholen Auto angefahren - Verursacher flüchtet
12:05 08.05.2018
Celle

Er

befuhr in Niederohe die Landesstraße 280 in Richtung Unterlüß. Vor

ihm fuhr ein LKW. Plötzlich knallte es am Heck des Mercedes und ein

silberfarbener PKW raste links an ihm und dem LKW vorbei. Den

geflüchteten Wagen konnte er nicht mehr einholen, geschweige denn,

das Kennzeichen ablesen. An dem Mercedes entstand ein Schaden in Höhe

von mehreren tausend Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei

der Polizeistation Faßberg zu melden, Tel.: 05055/234.

Von Polizeiinspektion Celle

In der Nacht zum Freitag überfuhr ein unbekannter - Fahrzeugführer beim Einfahren in den Kreisverkehr Müdener Weg in - Faßberg das dort aufgestellte Verkehrszeichen "Kreisverkehr".

07.05.2018

Landkreis Celle - Verkehrsunfälle durch Alkohol - Am Sonntagabend nahm die Polizei gleich zwei Verkehrsunfälle auf, - die durch betrunkene Autofahrer verursacht wurden. - Auf dem Parkplatz der Feuerwehr in Bostel beschädigte gegen 17:15 - Uhr ein 50 Jahre alter Toyotafahrer einen geparkten VW Passat und - flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

07.05.2018

Großeinsatz an der Kniprodestraße im Stadtteil Heese: Als die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache am Samstagmorgen gegen 4.30 Uhr an der Einsatzstelle eintraf, brannten der Dachstuhl und das Dachgeschoss eines Reihenhauses in voller Ausdehnung.

Dagny Siebke 06.05.2018