Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Faßberg - Polizei schnappt betrunkenen Unfallflüchtigen
Celle Blaulicht Faßberg - Polizei schnappt betrunkenen Unfallflüchtigen
12:05 13.07.2018
Celle

Der Fahrer eines BMW hatte gegen 16:20 Uhr beim Ausparken auf dem

Edeka-Parkplatz einen parkenden Skoda beschädigt und war einfach

davongefahren, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Zwar hatten Zeugen den Unfall beobachtet und das Kennzeichen des

Wagens war somit bekannt, jedoch fehlte zunächst sowohl vom Fahrzeug

als auch vom Fahrer jede Spur. Über Umwege ermittelte die Polizei

schließlich, wo der Unfallfahrer den Wagen in Faßberg abgestellt

hatte. Der Fahrer selbst, ein 33-Jähriger Faßberger, wurde

schließlich am Abend an seiner Wohnanschrift angetroffen. Es stellte

sich heraus, dass er alkoholisiert war und unter dem Einfluss von

Drogen stand. Dass er den BMW zum Unfallzeitpunkt geführt hatte,

bestritt er.

Von Polizeiinspektion Celle

In der Nacht zu Freitag führten Verkehrskontrollen - in der Celler Innenstadt zur Feststellung schwerwiegender - Verkehrsstraftaten.

13.07.2018

Am frühen Freitagmorgen kam ein 23 Jahre alter Mann - aus Scheuen mit seinem Kia beim Durchfahren einer Linkskurve kurz vor - Eversen nach rechts von der Fahrbahn ab.

13.07.2018

Am Freitag in den frühen Morgenstunden befuhr ein 23 Jahre alter - Mann mit seinem Skoda die Blumlage in Richtung Innenstadt.

13.07.2018