Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Festnahme in Celle nach Wohnungseinbruch in NRW
Celle Blaulicht Festnahme in Celle nach Wohnungseinbruch in NRW
08:08 12.04.2018
Quelle: Alex Sorokin (Archiv)
29221 Celle

Der Mann war in den

Kellerräumlichkeiten des Mehrfamilienhauses durch einen Bewohner bemerkt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden. Nach ersten Ermittlungen hatte er sich im im Dachbodenbereich

des Mehrfamilienhauses häuslich niedergelassen.

Von Polizeiinspektion Celle

Falsche Tatsachen vorgespiegelt hat ein Mann aus dem Celler Ostkreis, der wegen Betrugs vor dem Celler Amtsgericht angeklagt war. Er sagte zu, 50 Euro im Monat zahlen zu wollen, obwohl er keinerlei Einkünfte hatte.

11.04.2018

Celle - Kellerräume aufgebrochen - Täter verschwindet ohne Beute - In der Zeit von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen kam es im Bereich - eines Mehrfamilienhauses in der Hornbostelstraße im Celler Ortsteil - Neuenhäusen zu insgesamt zwei Kelleraufbrüchen.

11.04.2018

Celle - Unseriöser Schlüsseldienst - Abzocke mit überhöhten Preisen - Schnell ist es passiert: Man will nur noch kurz den Müll rausbringen - und die Wohnungstür fällt hinter einem ins Schloss - ohne Schlüssel - und in Jogginghose steht man spätabends unbeholfen im Hausflur.

11.04.2018