Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Feuerlöscher missbraucht
Celle Blaulicht Feuerlöscher missbraucht
14:05 06.11.2017
Bergen

Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16

Jahren nahmen im Sportpark Bergen einen Feuerlöscher von der Wand und

besprühten mit dem Löschpulver zwei andere Jugendliche in der

Umkleidekabine.

Eine Gruppe von Jugendlichen hatte sich am Nachmittag in der Halle

des Sportpark Bergen getroffen, um dort Fußball zu spielen. Nachdem

das Spiel gegen 18 Uhr beendet wurde und sich nur noch ein 14

Jähriger und ein 17-Jähriger in der Umkleidekabine befanden, wurden

beide dort von den Übeltätern, mit denen sie zuvor Fußball gespielt

hatten, überrascht. Während der 14-Jährige den Feuerlöscher trug,

richtete der 16-Jährige den Schlauch auf die Opfer und sprühte das

Pulver auf die Personen und deren abgelegte Sachen.

Ernstlich verletzt wurde niemand. Der Hintergrund der

Feuerlöscherattacke ist bislang noch unklar.

Von Polizeiinspektion Celle