Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Feuerwehr befreit 87-Jährigen aus Auto
Celle Blaulicht Feuerwehr befreit 87-Jährigen aus Auto
12:28 04.11.2018
Von Christian Link
Feuerwehrleute befreien eine eingeklemmte Person aus einem Auto nach einem Unfall in Bollersen. Quelle: Feuerwehr Bergen
Bergen

Laut Polizei fuhr der 87-Jährige Mann mit seinem VW Golf am Samstag um kurz vor 9 Uhr auf der Kreisstraße 22 von Katensen nach Bollersen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er dabei kurz vor Bollersen leicht nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen Leitpfosten über den Haufen.

Zunächst konnte der Senior das Auto wieder zurück auf die Fahrbahn lenken. Wenige hundert Meter später fuhr er jedoch in einer Linkskurve im Ort geradeaus. Auf einem Parkplatz rammte er erst ein Auto, dann prallte er mit der Fahrerseite gegen einen Trekkeranhänger und konnte seinen Golf aus eigener Kraft nicht mehr verlassen.

Ersthelfer kümmerten sich sofort um den 87-Jährigen, doch erst die Feuerwehrleute aus Bergen und Offen konnten den leicht verletzten Mann aus dem Auto befreien. Der Rettungsdienst Marquardt brachten ihn zur Beobachtung ins Allgemeine Krankenhaus (AKH) Celle.

Weil zunächst befürchtet wurde, dass der Autofahrer schwer verletzt ist, wurde auch der Rettungshubschrauber "Christoph 4" alarmiert. Er wurde aber ebenso wie die bereits alarmierten Feuerwehrleute aus Eversen nicht mehr benötigt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro.

In den letzten Monaten ist immer wieder eine altbekannte Betrugsmasche ausgekommen: Ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter ruft arglose Computer-Nutzer an und suggeriert diesen in englischer Sprache, dass sie Probleme mit ihrem PC hätten.

04.11.2018

Bollersen Ein 87-jähriger Mann befuhr am Samstag Morgen mit seinem PKW die Kreistraße 22 von Katensen in Richtung Bollersen, als er aus bisher ungeklärter Ursache, kurz vor Bollersen zunächst leicht nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Leitpfosten überfuhr.

04.11.2018

Bereits am Sonntag, den 30.09.2018, wurde in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 16:15 Uhr in 29320 Südheide OT Bonstorf, Schulstraße, von dem Fahrradbügelständer am Teich bzw.

02.11.2018