Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Geschlagen, bedroht und beraubt
Celle Blaulicht Geschlagen, bedroht und beraubt
14:05 09.06.2016
Celle

Die

Täterin entkam nach der Tat unerkannt mit ihrer Beute in Richtung

Bahnhof.

Die etwa 30 - 40 Jahre alte Frau, die sich vor der Tat eine Weile

in der Gaststätte in der Bahnhofstraße aufgehalten hatte,schlug plötzlich auf die 68

Jahre alte Wirtin ein, bedrohte sie mit einem Messer und forderte die

Tageseinnahmen. Nachdem das Opfer die Kasse geöffnet hatte, nahm sich

die Räuberin das Geld und verschwand.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach der deutsch sprechenden

Frau, die folgendermaßen beschrieben wurde

- ca. 160 cm groß und schlank,

- schmales Gesicht,

- dunkelbraune schulterlange glatte Haare,

- bekleidet mit einer Bluejeans und einer schwarzen Jacke mit

fellbesetzter Kapuze,

verlief ergebnislos.

Hinweise zur Tat und zu der Räuberin, die eine rotweiße

Plastiktüte bei sich hatte, bitte an die Polizei in Celle unter

05141/277 -327 oder -215.

Von Polizeiinspektion Celle