Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Hausbrand bei Sanierungsarbeiten
Celle Blaulicht Hausbrand bei Sanierungsarbeiten
21:05 12.09.2017
Celle

Während mit einem Gasbrenner im

Außenbereich des Balkons einer Reihenendhauswohnung Dichtungsarbeiten

durchgeführt wurden, entzündete sich durch Hitzeeinwirkung im

angrenzenden Raum die Gardine und geriet dabei vollständig in Brand.

Im weiteren Verlauf geriet das im Raum vorhandene Mobiliar ebenfalls

in Brand und sorgte für weitere erhebliche Rauchentwicklung. Durch

das schnelle Einschreiten der eingesetzten Feuerwehr konnte das

Ausbreiten des Feuers in weitere Bereiche des Hauses jedoch

verhindert und letztendlich gelöscht werden. Durch den Brand entstand

ein geschätzter Schaden von mehreren tausend Euro in vierstelliger

Höhe. Hausbewohner wurden nicht verletzt. Die brandbetroffene Wohnung

ist auf Grund der entstandenen Brandschäden bis auf Weiteres nicht

bewohnbar. Polizeiliche Ermittlungen dauern an.

Von Polizeiinspektion Celle