Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Historische Drehleiter in Bergen an Verein übergeben
Celle Blaulicht Historische Drehleiter in Bergen an Verein übergeben
17:52 14.03.2017
Von Christopher Menge
Die drei links stehenden Fahrzeuge wurden in der Höhenrettung seit 1921 in der Stadt Bergen eingesetzt. Rechts steht die neue Drehleiter. Quelle: Tobias Laux
Bergen Stadt

So nahm Tim Paton als Vorsitzender des Vereins die Fahrzeugschlüssel der alten Drehleiter mit der offiziellen Bezeichnung Drehleiter-Korb 12/9 Schnelleinstieg und dem ehemaligen Funkrufnamen Florian Celle 12-32-1 von Seiten der Stadt und der Ortswehr aus Bergen in Empfang. Die Stadtverwaltung war zur Übergabe mit Bürgermeister Rainer Prokop und Fachdienstleiter Frank Heins vertreten.

Während der Veranstaltung wiesen die Vertreter der Verwaltung darauf hin, dass die nahezu kostenlose Übergabe des ausgesonderten Fahrzeuges an den Verein als besondere Ausnahme zu sehen ist. Grundsätzlich sind nicht mehr benötigte Vermögensgegenstände zu marktüblichen Preisen zu veräußern. Hiervon konnte auf Empfehlung des Feuerschutzausschusses und der Verwaltung der Stadt Bergen ausnahmsweise abgesehen werden, da der Verein im Rahmen seiner Tätigkeit einen besonderen Handlungsschwerpunkt auf die Geschichte der Höhenrettung in der Stadt Bergen legt. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, alte und historische Fahrzeuge und Gerätschaften der Wehren im Stadtgebiet zu erhalten und zu pflegen.