Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Kiosk-Räuber hinterlässt Klkeidungs-Spur
Celle Blaulicht Kiosk-Räuber hinterlässt Klkeidungs-Spur
17:57 08.02.2010
Des Täters Klamotten: Mit diesen Bildern der am Tatort gefundenen Bekleidungsstücke bittet die Polizei Bürger um Mithilfe. Quelle: nicht zugewiesen
Ahnsbeck

Der Täter drängte einen 39-jährigen Angestellten des Geschäftes in der Beedenbosteler Straße dazu, den Kasseninhalt in eine mitgebrachte Plastiktüte zu legen. Nachdem das Opfer dieser Forderung nachgekommen war, nahm der Räuber die Tüte und verschwand über angrenzende Grundstücke zu Fuß in der Dunkelheit.

Laut Beschreibung ist der Täter etwa 170 bis 180 Zentimeter groß und schlank. Sein Alter wird zwischen 20 und 30 Jahren geschätzt. Bekleidet war er mit bekleidet mit schwarzer Oberbekleidung, außerdem sprach er Hochdeutsch.

In unmittelbarer Nähe zum Tatort fanden Polizisten wenig später Kleidungsstücke, die offenbar vom Täter stammen.

Wer Hinweise zur Tat, zu den abgebildeten Kleidungsstücken oder zum Täter geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Celle unter s (05141) 2773237 oder 2772215 in Verbindung zu setzen.

Von Björn Schlüter