Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Ladendiebin schlägt um sich
Celle Blaulicht Ladendiebin schlägt um sich
10:05 05.10.2016
Celle

Während eine Frau Waren im Wert von etwa

35 Euro in ihre Handtasche steckte, versuchte die andere Frau die

Diebstahlshandlung zu verdecken, indem sie sich davor stellte.

Als die jungen Frauen das Geschäft verließen, wurden sie von der

Detektivin angesprochen. Plötzlich schlug die kräftigere junge Frau

der Detektivin ins Gesicht und lief weg. Die Detektivin nahm die

Verfolgung auf und bekam die Frau nochmals zu fassen. Diese konnte

sich jedoch mit einem Ellenbogenstoß auf die Nase der Detektivin

befreien. Schließlich gelang beiden Diebinnen die Flucht.

Die jungen Frauen konnten wie folgt beschrieben werden:

Haupttäterin

- ca. 160cm groß

- ca. 17/18 Jahre alt

- braune, schulterlange Haare zum Zopf gebunden

- kräftige Statur

- Bekleidung: schwarze Lederjacke, weißes T-Shirt, olivfarbene

Hose, weiße Sportschuhe, schwarze Handtasche mit braunen Griffen

Mittäterin

- ca. 170cm groß

- ca. 17/18 Jahre alt

- braune, lange, offen getragene Haare

- schlanke Statur

- Bekleidung: helle Lederjacke, beige lange Stoffjacke bis zu den

Knien, schwarze Hose mit offenen Knien, weiße Sportschuhe, große

beige Handtasche der Marke GUESS

Hinweise zu dem diebischen Duo nimmt die Polizei Celle unter der

Tel. (05141) 277215 entgegen.

Von Polizeiinspektion Celle