Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Landkreis Celle - Cannabispflanzen in Haus und Garten gezüchtet
Celle Blaulicht Landkreis Celle - Cannabispflanzen in Haus und Garten gezüchtet
14:05 23.07.2018
Pflanzen Quelle: Polizeiinspektion Celle
Celle

Polizeibeamte waren am Freitagabend einem Hinweis

nachgegangen, demzufolge der Mann unter Einfluss von Drogen einen PKW

führen solle. Sie trafen den Fahrzeugführer samt PKW an seiner

Wohnanschrift mit noch angewärmtem Motor an. Bereits am Hauseingang

sichteten die Beamten eine Drogenpflanze. Der typische Geruch war

unverkennbar. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die

Polizisten weitere verbotene Anpflanzungen. Weil auch noch der

Drogenschnelltest bei dem Mann positiv verlief, musste er eine

Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die sichergestellten

Cannabispflanzen passten kaum in den Streifenbulli. Gegen den

Hobbygärtner wird nun u.a. wegen unerlaubtem Anbau von

Betäubungsmitteln ermittelt.

Von Polizeiinspektion Celle

Bereits Anfang Juni wurde im Bereich Vogelberg, hinter den Garagen - von Reihenhäusern, ein gelbes Kinderfahrrad, Marke Bergamont mit - schwarz-gelbem Sattel, Blumenaufklebern, vier Fahrradprüfmarken sowie - einem abgebrochenen Ständer aufgefunden.

23.07.2018

Weil eine 29 Jahre alte Hundebesitzerin an ihrer - Haustür in Streit mit zwei Spendensammlerinnen geriet, biss ihr Hund, - ein American Staffordshire, einer 18-Jährigen in den Arm.

23.07.2018
Blaulicht 29303 Bergen - Küchenbrand

Kleine Ursache, großer Einsatz - Bergen: Ein auf dem Herd vergessener Topf mit Öl sorgte am - Nachmittag des 21.

22.07.2018