Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Lastzug auf die Seite gekippt
Celle Blaulicht Lastzug auf die Seite gekippt
14:05 01.08.2017
Unfallstelle auf der Landesstraße 284 Quelle: Polizeiinspektion Celle
Ahnsbeck

Dabei entstand ein

Sachschaden von rund 9.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Der 67 Jahre alte Fahrer war gegen 18:20 Uhr auf der L 284 von

Ahnsbeck in Richtung Lachendorfunterwegs. Dort kam der Lastzug auf

gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte in den

Graben. Dem Fahrer gelang es unverletzt aus seinem Führerhaus zu

klettern.

Vorsorglich wurden auch Rettungskräfte und die Feuerwehr

Lachendort zur Unfallstelle alarmiert. Der Lastzug musste durch ein

Abschleppunternehmen geborgen werden. Während der Bergungsarbeiten

wurde die L 284 gesperrt.

Von Polizeiinspektion Celle