Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Mann in Langlingen im Suff mit Gewehr verprügelt
Celle Blaulicht Mann in Langlingen im Suff mit Gewehr verprügelt
13:49 03.11.2017
Von Simon Ziegler
Langlingen

Der ältere der beiden Männer habe zu einem Luftgewehr gegriffen und es dem Jüngeren vor das Gesicht gehalten. Als dieser versuchte, das Gewehr von seinem Gesicht zu entfernen, habe sich ein Schuss gelöst. Dieser habe niemanden getroffen, sagte Wallheinke. Nachdem sich der Schuss gelöst hatte, gelang es dem 35-jährigen Mann, das Gewehr an sich zu nehmen. Mit diesem habe er dann auf den 37-Jährigen eingeschlagen. Dieser erlitt eine Platzwunde am Kopf, die später ärztlich versorgt wurde. In der Zwischenzeit hatte ein Nachbar die Polizei alarmiert. Auch Rettungskräfte waren vor Ort. Beide Männer waren laut Wallheinke erheblich alkoholisiert. Der 35-Jährige habe etwa 2,95 Promille Alkohol im Blut gehabt. Gegen beide Männer wird jetzt ermittelt. Sie müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. (siz)