Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Mehrere Buswartehäuschen beschädigt
Celle Blaulicht Mehrere Buswartehäuschen beschädigt
16:05 09.05.2018
Celle

Mai an unterschiedlichen Orten in Celle

zielgerichtet beschädigt. Gegen 01.00 Uhr erhielt die Polizei

Kenntnis über ein beschädigtes Buswartehäuschen in der

Mummenhofstraße. Hier stellten die Beamten drei zersplitterte Rück-

und Seitenscheiben fest. Eine weitere Sachbeschädigung an einem

Buswartehäuschen erfuhren die Beamtenin der Braunschweiger

Heerstraße. Hier dürfte sich die Tat gegen 01.20 Uhr zugetragen

haben. Ergänzend zu diesen Taten wurde um 01.45 Uhr ein drittes

Buswartehäuschen in der Straße "Leifertshorst" mit gleichgelagertem

Beschädigungsbild festgestellt. Der Gesamtschaden wurde auf 2050,-

Euro geschätzt. Hinweise zum Täter/zum Tathergang nimmt die Polizei

unter der Rufnummer 05141 / 277 215 entgegen.

Von Polizeiinspektion Celle

Blaulicht Räuberische Erpressung - Celle - Heese

Am Heeseplatz kam es am 08.

09.05.2018

Weesen (ots) - Eine 53-jährige Frau aus Bergen parkte - ihren PKW Ford Kuga am 01.

09.05.2018

Bei einem Verkehrsunfall auf der A7 ist ein Fahrschüler aus Celle schwer verletzt worden. Er schwebt derzeit immer noch in Lebensgefahr, so die Autobahnpolizei.

09.05.2018