Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Mit Handy am Ohr und ohne Führerschein erwischt
Celle Blaulicht Mit Handy am Ohr und ohne Führerschein erwischt
09:27 29.11.2018
Quelle: Leineweber Ralf
Celle

Der 62 Jahre alte Mann aus Eschede gab während der Kontrolle zwar reumütig zu, mit dem Handy am Ohr gefahren zu sein, allerdings fand er seinen Führerschein nicht. Auf Nachfrage der Polizisten fiel ihm schließlich ein, dass er seinen Führerschein wegen Trunkenheit am Steuer bereits vor Monaten abgeben musste. Kraftfahrzeuge hätte er somit gar nicht führen dürfen. Nun wartet ein weiteres strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis auf ihn.

Von Polizei Celle

Die Handschellen klickten am Mittwochmittag (28.11.2018) im Hambührener Hehlenbruchweg!

28.11.2018

Gestern Morgen (Dienstag, 27.11.2018) um 08:50 Uhr kam eine 36 Jahre alte Frau mit ihrem VW Up auf der Kreisstraße 22 von Offen nach Sülze aus bisher noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab.

28.11.2018

Aus Unachtsamkeit übersah eine 43 Jahre alte VW-Fahrerin am Dienstag um 13.25 Uhr einen entgegenkommenden Mercedes in der Nienburger Straße, als sie nach links in Richtung Hambühren abbiegen wollte.

28.11.2018