Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Öffentlichkeitsfahnung nach Trickdiebstahl
Celle Blaulicht Öffentlichkeitsfahnung nach Trickdiebstahl
15:05 13.10.2016
Wer kennt diesen Mann? Quelle: Polizeiinspektion Celle
Celle

Juni

2016 sucht die Polizei nun mit diesem Phantombild nach dem Täter. Der

unbekannte Mann hatte an dem Freitagnachmittag von einem 54 Jahre

alten Celler, auf listige Art und Weise, eine hochwertige Armbanduhr

und Bargeld ergaunert.

Der Gesuchte sprach den 54-Jährigen im Südwall an und bat darum,

Geld zu wechseln. Beim Blick in seine Geldbörse stellte der

Mittfünfziger fest, dass er das Geldstück nicht wechseln konnte.

Während des Gespräches lenkte ihn der Unbekannte mit seiner

Redegewandtheit immer wieder ab. Der Celler versuchte den Mann auf

Abstand zu halten, was ihm jedoch nicht gelang. Erst als die Ehefrau

des Mannes dazu kam, verschwand der mit einem blauen Sakko und einer

beigefarbenen Hose bekleidete Unbekannte. Kurze Zeit später bemerkte

der Geschädigte dann den Verlust seiner Armbanduhr im Wert von knapp

4.000 Euro und etwa 50 Euro seines Bargeldes.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

- ca 35 Jahre,

- ca. 175 cm groß,

- schlanke bis normale Statur,

- modisch und gepflegte Erscheinung/Kleidung,

- südländisches Aussehen,

- Auffällig: dunkler Teint mit auffallend vernarbter, verlebter

Gesichtshaut,

- er sprach schlechtes Deutsch mit einem ausländischem Akzent.

Hinweise zu dem Gesuchten werden von der Polizei Celle, Tel.

(05141) 277-427 oder 215, entgegengenommen.

Von Polizeiinspektion Celle