Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Polizeibeamte bei Einsatz verletzt
Celle Blaulicht Polizeibeamte bei Einsatz verletzt
16:42 01.10.2015
Altencelle

Nachdem er angesprochen wurde, griff der Mann den 32-jährigen
Beamten und seine 22 Jahre alte Kollegin an, so dass weitere
Funkstreifenwagen zur Unterstützung angefordert werden mussten.
Gemeinsam konnte der Schläger überwältigt und zur
Dienststelle gebracht werden. Insgesamt wurden drei Beamte durch
Tritte und Schläge verletzt. Zwei von ihnen mussten sich anschließend
im Krankenhaus behandeln lassen. Der 32 Jahre alte Beamte erlitt
dabei eine schwere Beinverletzungen, so dass er seinen Dienst nicht
fortsetzen konnte.

Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Täter
zunächst die Personalien seines Bruders angegeben hatte. Unter seinen
nunmehr richtigen Personalien bestand ein Haftbefehl gegen den
29-Jährigen. Zudem war der 29 Jahre alte Täter nicht unerheblich
alkoholisiert. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Neben der Restfreiheitsstrafe, die er noch zu verbüßen hat, muss er sich nun
zusätzlich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Widerstand gegen
Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung verantworten.

Von Polizeiinspektion Celle