Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Pressemitteilung PI Celle
Celle Blaulicht Pressemitteilung PI Celle
13:05 10.12.2017
Celle

Dieser war zuvor von Bahnmitarbeitern auf dem

Bahngelände beobachtet worden, wie er dasTag "CSK" auf einen Waggon

der S-Bahn gesprüht hatte. Nach der Personalienfeststellung ist der

Jugendliche in die Obhut seiner Eltern übergeben worden. Der

Gesamtschaden muss von der der Bahn noch ermittelt werden, auf den

Täter wartet ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 05141-2770 entgegen.

Tanklaster landet im Straßengraben

Am Samstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, hatte ein Tanklastzug die

Kreisstraße 57 von Nienhagen in Richtung Altencelle befahren. Im

Auslauf einer leichten Rechtskurve war der mit 4000 Litern Heizöl

beladene Tanklaster nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in

den nebenliegenden Straßengraben gerutscht. Verletzte hat es bei dem

Unfall nicht gegeben, Gefahrgut ist aus dem LKW nicht ausgetreten.

Der Gesamtschaden, einschließlich des Flurschadenswird auf ca. 2000

Euro geschätzt. Zur Bergung des LKW sind die FF Nienhagen mit drei

Fahrzeugen sowie ein ortsansässiges Abschleppunternehmen eingesetzt

worden. Durch den Einsatz eines Kranes konnte der Tanklaster nach

zwei Stunden, ohne den Eintritt weiterer Schäden geborgen werden. Die

Kreisstraße ist während der Bergung teilweise gesperrt gewesen.

Von Polizeiinspektion Celle