Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Räuberische Diebe und andere "Strolche"
Celle Blaulicht Räuberische Diebe und andere "Strolche"
12:05 10.03.2015

Gegen 14.00 Uhr betraten die beiden 29-jährigen den Markt in der Zöllnerstraße und bedienten sich an den Parfümerieartikeln. Als sie dabei von zwei Mitarbeiterinnen beobachtet und angesprochen wurden, ergriffen die beiden die Flucht. Eine 25 Jahre alte Mitarbeiterin, die sich den beiden in den Weg stellte, wurde zur Seite gestoßen und fiel in einen Zeitungsständer.Einen versuchten Einbruch meldete gestern eine Frau aus dem Celler Ortsteil Groß Hehlen. Der oder die Täter verursachten am Montag zwischen 00.00 und 07.30 Uhr einen Schaden von mehreren hundert Euro, als sie an einer Terrassentür mehrfach ansetzten und versuchten in das Gebäude in der Straße Weghaus einzudringen. Als dieser Versuch nicht von Erfolg gekrönt war, verließen sie den Tatort unbemerkt.Einen ähnlich hohen Schaden richtete ein Unbekannter am späten Sonntagabend an, als er versuchte in einen auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Straße Vor den Fuhren abgestellten Mercedes Sprinter einzubrechen. Der Versuch die Scheibe der Fahrertür zu zerstören blieb ebenso erfolglos, wie der Versuch, die Frontscheibe mit einem Pflasterstein einzuwerfen.Eine Motorsäge und eine Astschere stahl ein Unbekannter zwischen Samstagabend und Montagmittag bei einem Einbruch in eine Gartenlaube in Vorwerk. Der Unbekannte überkletterte den Zaun einer Parzelle im Karrenweg, öffnete gewaltsam ein Fenster und drang in die Hütte ein. Mit der Beute verschwand der Täter nach der Tat unerkannt.

Von redaktion@presseportal.de (presseportal.de)