Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Schwerer Verkehrsunfall endet glimpflich
Celle Blaulicht Schwerer Verkehrsunfall endet glimpflich
11:55 04.11.2018
Bergen/ Bollersen

Hier konnte er den PKW zunächst auf die Fahrbahn zurück lenken, fuhr dann aber wenige hundert Meter später in einer Linkskurve im Ort geradeaus und kollidierte zunächst mit einem dort geparkten PKW und dann weiter mit dem Anhänger eines landwirtschaftlichen Gespanns. Erste Meldungen nach denen der Mann eingeklemmt und schwer verletzt wäre bestätigten sich zum Glück vor Ort nicht. Der Mann wurde durch die Freiwilligen Feuerwehren Bergen und Sülze aus dem PKW befreit und zur Beobachtung dem Allgemeinen Krankenhaus Celle zugeführt worden. Es entstand ein Sachschaden von knapp 20.000 Euro.

(ots)

Bereits am Sonntag, den 30.09.2018, wurde in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 16:15 Uhr in 29320 Südheide OT Bonstorf, Schulstraße, von dem Fahrradbügelständer am Teich bzw.

02.11.2018

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet gestern am späten Nachmittag (Donnerstag, 01.11.2018) eine leerstehende Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Bahnhofstraße in Brand.

02.11.2018
Blaulicht Feuer an Bahnhofstraße - Drei Menschen aus Qualm gerettet

Teilweise in voller Ausdehnung hat am späten Donnerstagnachmittag das oberste Geschoss eines Wohnhauses an der Bahnhofstraße gebrannt. Über eine Drehleiter rettete die Feuerwehr zwei Personen.

Dagny Siebke 01.11.2018