Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Straßenverkehrsgefährdung mit Unfallflucht
Celle Blaulicht Straßenverkehrsgefährdung mit Unfallflucht
06:05 04.10.2016
29308 Winsen

29308 WINSEN. 1500 Euro. Im Anschluß

entfernte sich der Unfallverursacher von der

Verkehrsunfallörtlichkeit.

Aufgrund Zeugenangaben wurde dann im weiteren Verlauf der

polizeilichen Maßnahmen die Wohnanschrift eines evtl.

Verkehrsunfallverursachers überprüft. Dabei wurde an dem vor der

Wohnanschrift stehenden Fahrzeug, PKW Skoda Oktavia, Farbe blau,

korrespondierende Unfallbeschädigungenfestgestellt. Des Weiteren

wurde die Verkehrstüchtigkeit des vermeintlichen 32 jährigen

männlichen Fahrzeugführers/Verkehrsunfallbeteiligten aus Winsen

(Aller) überprüft und dabei festgestellt, dass dieser erheblich

alkoholisiert war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen

Wert von deutlich über 1,10 Promille.

Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Fahrerlaubnis eingezogen

und das Führen von führerscheinpflichtigen Kraftfahrzeugen im

öffentlichen Verkehrsraum bis auf weiteres untersagt.

Weitere Zeugen zum Verkehrsunfallgeschehen werden gebeten sich bei

der Polizeiinspektion Celle oder einer naheliegenden

Polizeidienststelle zu melden.

i.A. Zeitzer, PHK, EfÜ Dienstabteilung II, Polizeiinspektion Celle

Von Polizeiinspektion Celle