Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Traktor prallt in Hohne gegen Baum - Fahrer leicht verletzt
Celle Blaulicht Traktor prallt in Hohne gegen Baum - Fahrer leicht verletzt
17:20 28.07.2014
Von Christoph Zimmer
Quelle: Polizei
Celle

Der 18 Jahre alte Mann aus Edemissen war gegen 9.05 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Traktor von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Er war mit seinem Traktorgespann, einer Zugmaschine und zwei leeren Anhängern, auf der Landesstraße 283 aus Hohne in Richtung Müden unterwegs. Nach etwa 300 Metern kam der Treckerfahrer auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer zog sich hierdurch eine Platzwunde am Kopf sowie mehrere Schnittverletzungen zu, die in einem Gifhorner Krankenhaus behandelt werden mussten.

Der Traktor war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 40.000 Eur. Die Landesstraße 283 musste im Bereich der Unfallstelle zeitweise voll gesperrt werden, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die frühen Nachmittagsstunden an.