Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Über Nacht mehrere Firmenfahrzeuge aufgebrochen
Celle Blaulicht Über Nacht mehrere Firmenfahrzeuge aufgebrochen
15:05 30.10.2015
Eschede

Aufgrund der Art und Weise, wie die Transporter aufgebrochen wurden,

könnten die Taten in einem Zusammenhang stehen. Die Diebe

durchstachen die jeweiligen Türbleche unterhalb der Schlösser.

Betroffen waren die über Nacht abgestelltenKleintransporter in

den Straßen "Habighorster Weg" und "Albert-König-Straße" sowie in der

Straße "Am Söhren" in Scharnhorst. Die Täter hatten es offenbar auf

die darin befindlichen, zum Teil hochwertigen Werkzeuge abgesehen,

denn sie erbeuteten diverse Bohrmaschinen, Winkelschneider sowie

Kreis-, Stich- und Motorsägen. Der Gesamtschaden dürfte bei über

18.000 Euro anzusiedeln sein.

Hinweise zu den Taten, insbesondere zu verdächtigen Personen oder

Fahrzeugen, nimmt die Polizei Lachendorf, Tel. (05145) 97160,

entgegen.

Von Polizeiinspektion Celle