Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Verkehrskontrollen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit
Celle Blaulicht Verkehrskontrollen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit
12:03 16.11.2018
Celle

Die Polizeiinspektion Celle hat am gestrigen Tage im Rahmen der länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion "Ablenkung im Straßenverkehr" an insgesamt 24 verschiedenen Stellen im Landkreis Celle Fahrzeuge kontrolliert.

Ablenkungen im Straßenverkehr, insbesondere durch verbotene Smartphone-Nutzung, haben einen negativen Einfluss auf das Unfallgeschehen. Die Kontrollen hatten die Zielrichtung, diesem Trend entgegen zu wirken, also entsprechende Verstöße festzustellen und zu ahnden.

Die 18 eingesetzten Polizisten kontrollierten insgesamt fast 350 Fahrzeuge und stellten dabei 22 sog. Handyverstöße fest. Hierbei handelte es sich neben 15 PKW-Fahrern um vier Radfahrer und drei LKW-Fahrer. /koc

(ots)

Am gestrigen Tage wurde die Polizei Celle zu einem Einbruch aus einem Wohnhaus in der Haldenstraße in Wietze gerufen.

15.11.2018

Wie am gestrigen Tage bei der Polizei Celle angezeigt wurde, kam es zwischen Donnerstagabend, 08.11., und Samstagmorgen, 10.11., zu einem Einbruchsdiebstahl aus einem Geräteschuppen auf dem Gelände des TuS-Eintracht e.V. in Celle, Nienburger Straße.

15.11.2018

Innerhalb der vergangenen zwei Wochen wurden zwei Transportfahrzeuge aufgebrochen, bei denen unbekannte Täter Werkzeuge und Maschinen im Wert von insgesamt über 6.000 Euro erbeuteten.

14.11.2018