Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Verkehrsunfall beim Überholen / eine Person schwerverletzt
Celle Blaulicht Verkehrsunfall beim Überholen / eine Person schwerverletzt
11:05 15.04.2018
Unfallort Quelle: Polizeiinspektion Celle
Celle

Beim

Überholvorgang touchierte er dann seitlich einen entgegenkommenden

Audi A 4, der von einer 22-jährigen Fahrerin gesteuert wurde. Nach

dem Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr kollidierte der Audi A 6 dann

noch seitlich mit dem zuvor überholten Pkw Suzuki.

Die Fahrerin des Audi A 4 wurde durch den Zusammenstoß so schwer

verletzt, dass sie zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden

musste.

An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die

Unfallstrecke erstreckte sich über ca. 500m.

Insgesamt kann man wohl trotzdem noch vom Glück im Unglück

sprechen, da die Unfallfolgen bei einem solchen Unfallgeschehen viel

gravierender hätten sein können.

Die L 282 musste nur einen kurzen Moment für die Bergung der

Fahrzeuge voll gesperrt werden. Zuvor konnte der Verkehr jeweils

einspurig durch die Unfallstelle geführt werden.

Von Polizeiinspektion Celle

Blaulicht Hermannsburg/ Grauen - Autos aufgebrochen

In der Nacht zum Samstag, den 14.

15.04.2018

Am Freitag, dem 13.04.2018 wurde der Polizei Bergen - gegen 08:45 Uhr ein Angriff auf einen 15-Jährigen mit einem Messer - gemeldet. - Im Rahmen der sofort eingeleiteten Ermittlungen stellte sich - heraus, dass der geschilderte Sachverhalt in dieser Form nicht - stattgefunden hat. - Die in den Sozialen Medien geäußerten durchaus verständlichen - Sorgen einiger Eltern sind unbegründet.

15.04.2018

Am Abend des 14.

15.04.2018