Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Verkehrsunfall mit 6 Verletzten
Celle Blaulicht Verkehrsunfall mit 6 Verletzten
17:05 14.02.2015

Ein VW Golf mit Gifhorner Kennzeichen, der mit vier Personen besetzt ist, befährt die B3 in Richtung Hannover. Ein Opel Insignia fährt in Westercelle ebenfalls in Richtung Hannover auf die B3 auf. Als der Opel sich noch auf dem Beschleunigungsstreifen befindet, wechselt die 20jährige Fahrerin des VW Golf auf den Überholfahrstreifen, um dem anderen Fahrzeug das Einfädeln zu ermöglichen. In diesem Moment zieht der 56jährige Fahrer des Opel unvermittelt und aus bislang unbekannter Ursache nach links über beide Fahrstreifen und es kommt zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die vier Insassen des VW Golf erleiden alle diverse Prellungen, bei einer 13jährige Mitfahrerin wird eine Fraktur des Schlüsselbeins diagnostiziert. Die beiden Insassen des Opel werden ebenfalls leicht verletzt. Alle Beteiligten werden dem Krankenhaus zugeführt. An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden, der Gesamtschaden wird derzeit auf etwa 18000 Euro geschätzt. Die B3 wird während der Unfallaufnahme und der anschließend notwendigen Reinigung der Fahrbahn bis 12:35 Uhr voll gesperrt und der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Von redaktion@presseportal.de (presseportal.de)