Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Verkehrsunfallflucht nach Überholvorgang
Celle Blaulicht Verkehrsunfallflucht nach Überholvorgang
21:05 03.10.2016
Celle

Zwischen Heideeck und Beedenbostel überholte plötzlich ein

entgegenkommender dunkler Pkw Ford Kombi mit Celler Kennzeichen eine

Kolonne von vier Fahrzeugen, ohne den entgegenkommenden Pkw

ausreichend zu beachten.

Aus diesem Grund musste der 23-Jährige seinen Pkw stark abbremsen,

geriet dabei ins Rutschen und Schlingern und kam schließlich mit

seinem Pkw nach rechts in den Graben ab.

Glücklicherweise kam es nur zu Sachschäden durch das Abkommen in

den Graben am Pkw des 23-jährigen Fahrers.

Kurz vor dem Ausweichen des Pkw konnte sich der entgegenkommende

Pkw Ford Kombi vor Beendigung des Überholvorgangs jedoch wieder

einordnen.

Der unfallverursachende Fahrer hielt nach dem Überholvorgang

jedoch nicht an, sondern entfernte sich mit seinem Pkw unerlaubt von

der Unfallstelle weiter auf der L 282 in Richtung Celle.

Sachdienliche Hinweise von Unfallzeugen können der Polizei Celle

unter Tel. 05141/277-215 mitgeteilt werden.

Von Polizeiinspektion Celle