Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Von der gestohlenen Motorflex bis zur Unfallflucht
Celle Blaulicht Von der gestohlenen Motorflex bis zur Unfallflucht
16:40 29.11.2013

Hochwertiges Radiogerät aus Pkw gestohlen

Celle. In der Nacht zum 28.11.2013 drangen Unbekannte gewaltsam in einen auf dem Parkplatz eines Kindergartens am Krähenberg abgestellten Audi A 6 ein und entwendeten daraus das installierte Radiogerät mit integriertem Navigationsgerät. Der Wert des Gerätes beträgt circa 1500 Euro.

Einbruchdiebstahl aus Wohnhaus

Celle. Am 28.11.2013 in der Zeit zwischen 16.15 Uhr und 18.20 Uhr
verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in eine Wohnhaus an
der Straße "An der Nienburg". Mit vorgefundenem Bargeld und einigen Schmuckstücken verließen sie unerkannt den Tatort.

Navigationsgeräte aus Pkw gestohlen

Bergen. In der Nacht zum 28.11.2013 zertrümmerten Unbekannte eine
Seitenscheibe an einem Pkw Matra, der auf einem Parkplatz an der
Berliner Straße in Bergen geparkt war. Aus dem Fahrzeuginneren wurde
das auf dem Armaturenbrett installierte Navigationsgerät gestohlen.
Ein weiteres Navigationsgerät wurde am 28.11.2013 in der Zeit
zwischen 7.30 Uhr und 10.05 Uhr aus einem Opel Astra entwendet.
Dieser Pkw stand zur Tatzeit auf einem Parkstreifen an der Langen
Straße. Auch in diesem Fall wurde eine Seitenscheibe zerstört, um in
das Fahrzeuginnere zu gelangen.
Der Wert der gestohlenen Geräte ist eher als gering zu bezeichnen; die angerichteten Sachschäden sind allerdings nicht unerheblich. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bergen, Telefon 05051 /
471660.

Einbruchdiebstahl aus Telefongeschäft

Hermannsburg. In der Nacht zum 28.11.2013 sind unbekannte Täter gewaltsam in ein Telefongeschäft an der Celler Straße eingedrungen und
haben daraus diverses Mobiltelefonzubehör entwendet. Die Schadenshöhe
beträgt mehrere tausend Euro. Wer Hinweise geben kann, melde sich bitte bei der Polizei Hermannsburg, Telefon 05052 / 91260.

Diverse Arbeitsgeräte aus Transporter gestohlen

Wolthausen. In der Nacht zum 28.11.2013 drangen Unbekannte in einen auf einem Firmengelände am Faßweg abgestellten Transporter ein
und entwendeten daraus zwei Akkuschrauber, drei Handkreissägen, eine
Kettensäge sowie eine Fräsmaschine. Der Wert des Stehlgutes beträgt ca. 6000,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Winsen, Telefon 05143 / 667090.

Münzautomaten aufgebrochen

Hambühren. In den frühen Morgenstunden des 28.11.2013 wurden sämtliche auf einem Tankstellengelände an der Nienburger Straße in Hambühren befindlichen Münzautomaten aufgebrochen. Ziel der Unbekannte war offensichtlich das darin befindliche Bargeld. Dieses war allerdings
am Abend zuvor entnommen worden, so dass das Begehren der Unbekannten
erfolglos blieb.

Nienhagen. Im Zeitraum zwischen dem 26.11. und dem 27.11.2013 suchten Unbekannte widerrechtlich ein Grundstück an der Straße "Twegte" auf und entwendeten einen unter einem Schleppdach abgestellten alten,
funktionstüchtigen Küchenofen, dessen Wert auf 250 Euro geschätzt
wird. Hinweise bitte an die Polizei Wathlingen, Telefon 05144 / 98660.

Einbrecher gestellt

Nienhagen. Am 28.11.2013 gegen 13.30 Uhr hatte ein 20-jähriger Mann aus Nienhagen die Fensterscheibe eines Wintergartens an einem Wohnhaus an der Ackernstraße zertrümmert, um anschließend in den Wintergarten einzudringen. Dabei wurde er von einem Zeugen beobachtet. Nach Ansprache durch den Zeugen ergriff der junge Mann die Flucht. Aufgrund des umsichtigen Verhaltens und der guten Täterbeschreibung durch den Zeugen konnte der Tatverdächtige wenig später durch die verständigten Polizeibeamten vorläufig festgenommen werden.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Eldingen. Am 27.11.2013 gegen 19.55 Uhr kam es im Begegnungsverkehr auf der Straße Im Brande zu einem Verkehrsunfall, vom dem sich
der Verursacher unerlaubt in Richtung Eschede entfernte. Der
Verursacher war beim Vorbeifahren an einem geparkten Lkw auf den
Gegenfahrstreifen geraten und dort mit dem linken Außenspiegel
eines entgegenkommenden Pkw Renault kollidiert. An der Unfallstelle
wurden dunkelblaue Spiegelteile des verursachenden Pkw aufgefunden.
Demnach dürfte es sich bei dem Pkw des Verursachers um einen VW oder
Skoda aus dem Zulassungsjahr 2004/2005 handeln. Hinweise bitte an die Polizei Eldingen, Telefon 05148/1455.

Von redaktion@presseportal.de (presseportal.de)