Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Wieckenberg- Betrunkener greift nach Küchenbrand Polizisten an
Celle Blaulicht Wieckenberg- Betrunkener greift nach Küchenbrand Polizisten an
10:07 04.02.2019
Celle

Zunächst hinderte der angetrunkene Mann die Feuerwehrkräfte an der Brandbekämpfung in dem verqualmten Doppelhaus. Als die Polizei dem Mann einen Platzverweis erteilte, griff er die Beamten an, schubste sie und beleidigte sie mit unflätigen Wörtern. Die Handschellen klickten sofort und der Mann wurde zur Dienststelle gebracht. Nach der Entnahme einer Blutprobe holten Familienangehörige den Randalierer ab. Die beiden Polizisten wurden nicht verletzt.

(ots)

In der Nacht zu Samstag führte die Polizei Celle an mehreren Orten Alkoholkontrollen durch.

02.02.2019

Bereits am Freitag vor einer Woche (25.01.2019) betrat gegen 20.34 Uhr eine männliche Person den Getränkemarkt "Hol Ab" im Schulgarten und bedrohte einen allein im Laden anwesenden 20-Jährigen Angestellten mit einer Pistole.

01.02.2019

In der vergangenen Woche gab es allein im Raum Celle rund 160 Telefonanrufe von Betrügern, die mit ihren miesen Tricks ältere Bürger aufs Glatteis locken und sie um ihre Ersparnisse bringen wollen.

01.02.2019