Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Wietze - Einbruch in Einfamilienhaus
Celle Blaulicht Wietze - Einbruch in Einfamilienhaus
11:05 08.03.2018

elle (ots) -

Unbekannte Täter nutzten den mehrwöchigen Urlaub der 70 Jahre alten

Hausbewohnerin und brachen im Verlauf der vergangenen Woche in ein

Einfamilienhaus im Meßdorweg in Wietze ein.

Der 48 Jahre alte Sohn der Geschädigten hatte den Einbruch am

Mittwochabend gegen 17:15 Uhr festgestellt und die Polizei

informiert.

Die Einbrecher hatten nach dem gewaltsamen Öffnen eines Fensters

diverse Räumlichkeiten durchwühlt, waren jedoch ohne Beute wieder

verschwunden.

Hinweise von möglichen Zeugen nimmt die Polizei Celle entgegen unter

der Rufnummer 05141/277-215.

Von Polizeiinspektion Celle

Die Polizei Celle fahndet nach einem unbekannten Mann, der gestern am - späten Abend eine Spielhalle in der Celler Blumlage überfallen und - Bargeld erbeutet hat. - Der maskierte Täter betrat gegen 23:25 Uhr die Geschäftsräume und - bedrohte die 52 Jahre alte Angestellte.

08.03.2018

Zum wiederholten Male verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter - in der Nacht von Montag auf Dienstag gewaltsam Zutritt in die - Jugenfreizeitstätte "Bergwerk". - Dass hier nicht viel zu holen ist, hätte der Täter beim letzten - Einbruch in der vergangenen Woche schon merken müssen.

07.03.2018

Am vergangenen Freitagabend, 02.03.2018, kam es in der Zeit zwischen - 19:00 Uhr und 21:15 Uhr in der Auffahrt eines italienischen - Restaurants in Sülze in der Salzstraße zu einem Verkehrsunfall. - Ein unbekannter Autofahrer beschädigte beim Ein-oder Ausparken einen - blauen Ford Focus.

07.03.2018