Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Winsen/A. - Hunde verjagen Einbrecher
Celle Blaulicht Winsen/A. - Hunde verjagen Einbrecher
09:41 27.09.2018
Celle

Gestern Abend (Mi., 26.09.2018) gegen 21.00 Uhr entdeckte die 47 Jahre alte Geschädigte beim Heimkommen, dass die Eingangstür ihres Einfamilienhauses im Eichenring aufgebrochen worden war. Aus dem Haus war nichts gestohlen und offenbar hatten die Einbrecher das Haus noch nicht einmal betreten. Während der Abwesenheit der Hausbewohner hatten zwei Hunde, ein junger Husky und ein kleiner Mischlingshund das Haus gehütet. Vermutlich hatten sie die ungebetenen Eindringlinge vertrieben. Die Polizei Celle nimmt Zeugenhinweise entgegen unter 05141/277-215.

(ots)

In der Nacht zum Mittwoch machten sich unbekannte Täter an einem BMW zu schaffen, der vor einem Haus in Garßen geparkt war.

26.09.2018

Dass man nicht einfach so mit dem Fahrrad über einen Fußgängerüberweg fahren sollte, musste am Dienstagnachmittag ein 17-Jähriger Hermannsburger schmerzlich erfahren.

26.09.2018

Gleich vier verschiedene Milchtankstellen im Landkreis Celle sind in der Nacht zu Dienstag von Unbekannten aufgebrochen worden. Die Täter machten wenig Beute, richteten aber viel Schaden an.

Christian Link 26.09.2018