Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Blaulicht Zweijähriger hatte Schutzengel
Celle Blaulicht Zweijähriger hatte Schutzengel
11:57 26.11.2018
Quelle: Leineweber Ralf
Celle

Der Kleine war mit seinem Vater spazieren und hatte sich im Einmündungsbereich der Lüneburger Straße hinter einem Pkw versteckt. Unvermittelt lief das Kind auf die Straße, bevor der Vater es festhalten konnte. Ein 20 Jahre alter Golf-Fahrer bog gerade von der Lüneburger Straße in die Rolandstraße ein, als das Kind direkt vor sein Auto lief. Der Fahrer reagierte schnell und bremste, so dass das Kind nur leicht touchiert wurde. Der Junge stürzte zu Boden und verletzte sich zum Glück nur leicht.

Von Polizei Celle

Am vergangenen Wochenende wurden zwei Einfamilienhäuser Ziel von Einbrechern.

26.11.2018

Dass Autofahrer keine Taschen in parkenden PKW deponieren sollten, zeigte mal wieder ein Fall auf dem Parkplatz "Misselhorner Heide". Der 80-Jährige Geschädigte hatte am Sonntagnachmittag (25.11.2018) seinen VW gegen 15:00 Uhr verschlossen abgeparkt und mit seiner Gattin einen Spaziergang unternommen.

26.11.2018

Am Samstagabend wurden Alkohol - und Drogenkontrollen in Celle durchgeführt.

25.11.2018