Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Aus dem Landkreis Heimatkundefahrt für Jedermann
Celler Land Aus dem Landkreis Heimatkundefahrt für Jedermann
22:16 09.08.2018
Touring-Club Celle veranstaltet Heimatkundefahrt Quelle: nicht zugewiesen
Landkreis Celle

Der 1. Vorsitzende Hermann Freitag begrüsste alle Teilnehmer, insbesondere etliche Mitglieder des Käfer-Clubs Celle sowie Gäste aus Nienburg, denen er einen Bildband „Verzierungen an niedersächsischen Fachwerkbauten und ihre Entwicklung in Celle“ überreichte. Die Fahrtstrecke führte über Klein-Hehlen, Groß-Hehlen und Scneuen. Hier musste herausgefunden werden, welchen militärischen Rang der in Petersburg geborene Alexander Alexandrowitsch hatte und wo er geboren wurde. Weiter ging es nach Sülze über Dohnsen nach Siddernhausen. Auf diesem Steckenabschnitt musste ein Großsteingrab gesucht und die Frage, wie viel Decksteine die Grabkammer seinerzeit hatte, beantwortet werden. In Bergen hatten die Heimatkundler gleich sechs Komplexe zu finden und zu beantworten. Über Offen und Wolthausen führte die Stecke dann zum Zielort Celle zurück.

Bei der Siegerehrung im Ziellokal erhielt jedes teilnehmende Team einen Pokal für die erfolgreiche Suche von Touristikleiter Heino Müller überreicht.

Von Charleen Günther