Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Aus dem Landkreis Hunde und Halter suchen Übungsplatz
Celler Land Aus dem Landkreis Hunde und Halter suchen Übungsplatz
13:43 03.02.2012
Hund sucht Ausbildungsplatz Quelle: nicht zugewiesen
Landkreis Celle

Die Gruppe betreibt keine kommerzielle Hundeschule, sondern macht Hundesport auf hohem Niveau nach den Vorgaben des SV. Die Hunde werden in der Fährtenarbeit, der Unterordnung (Gehorsam) und im Schutzdienst ausgebildet. Die Ausbildungsergebnisse werden von unabhängigen Leistungsrichtern des SV halbjährlich geprüft und bewertet. Die Gruppe stellt sich auch im Internet vor: www.og-südheide.de

Bisher seien alle Versuche, einen geeigneten Platz zu pachten, vergeblich gewesen, sagt Vorsitzender Hans-Dieter Oberdörster aus Eldingen. Man habe Kontakt zu Privatpersonen, Sportvereinen und Gemeinden im Landkreis aufgenommen, ohne Erfolg. Auch die von Stadt und Landkreis Celle in Aussicht gestellte Unterstützung werde die Situation kurzfristig nicht verändern können, sagt Oberdörster.

Die Ortsgruppe sucht einen Ausbildungsplatz etwa in Sportplatzgröße im Bereich des Landkreises Celle. Der Platz sollte eine angemessene Entfernung von Wohngebieten haben, um Anwohner nicht störendem Hundegebell auszusetzen. Optimal wäre aus Sicht des Vereins ein Gebäude in unmittelbarer Nähe oder auf dem Platz, möglichst mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss. Der Verein würde den Platz für die Ausbildung selber herrichten und auch einzäunen. Wer helfen kann, meldet sich bei Hans-Dieter Oberdörster, ☏ (05148) 1412. (jg)

Von Joachim Gries