Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Aus dem Landkreis Live und kostenlos: Cro, Culcha Candela und Fanta 4
Celler Land Aus dem Landkreis Live und kostenlos: Cro, Culcha Candela und Fanta 4
19:13 09.06.2017
Von Christian Link
Rapper Cro tritt zum Abschluss der Ideenexpo auf.
Hannover

Die Open-Air-Konzerte steigen am Samstag (10. Juni), Freitag (16. Juni) und Samstag (17. Juni). Andreas Kuhlage und Jens Hardeland moderieren die Live-Shows, die jeweils um 18 Uhr beginnen. Die beiden wurden für ihre „N-JOY Morningshow“ mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet.

Gleich zum Auftakt am heutigen Samstag stehen mit den Fantastischen Vier die Wegbereiter des deutschen Hip-Hop auf der Bühne. Michi Beck, Thomas D, Smudo und And.Ypsilon präsentieren ab 20 Uhr ihr Best-of-Album mit allen großen Hits von „Die da!?!“ über „Sie ist weg“ oder „MfG – Mit freundlichen Grüßen“ bis „Troy“. Die junge, sechsköpfige Band Hageslag wird die Fans ab 18.45 Uhr mit Cover-Songs in einem Gewand aus Funk, Soul und Jazz vorwärmen.

Ein regelrechtes Minifestival erleben die Besucher am Freitag, 16. Juni. Als erster greift der gebürtige New Yorker Ignacio Uriarte, besser bekannt als Lions Head, um 18.30 Uhr zum Mikrofon. Der Pop-Sänger ist vor allem durch seine Chart-Hits „Begging“ und „When I Wake Up“ bekannt. Auf den Newcomer folgen um 19.15 Uhr ein paar alte Hasen: Culcha Candela sind seit 15 Jahren immer wieder in den Charts präsent. Mit Party-Songs wie „Hamma!“, „Monsta“ oder „Wildes Ding“ wollen sie das Expo-Gelände zum Beben bringen. Als Headliner tritt um 21 Uhr das Electro-Pop-Duo Glasperlenspiel auf. Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg kommen gleich mit einer ganzen Band nach Hannover.

Beim Abschlusskonzert am Samstag, 17. Juni, gehört die Bühne den Deutsch-Rappern. Um 18.50 Uhr eröffnet Bausa das Liveprogramm. Der Stuttgarter hat zwar erst im Januar seine erste Single „Baron“ veröffentlicht, war aber zuvor schon bei Sido oder Haftbefehl zu hören und legte im April sein Debüt-Album vor. Auch das Hip-Hop-Duo SAM stellt ab 19.40 Uhr eine Neuveröffentlichung vor: Im März erschien mit „Kleinstadtkids“ das zweite Album der beiden Brüder Chelo und Samson Wieland. Höhepunkt des Abends ist ein Auftritt von Cro. Der Mann mit der Panda-Maske betritt um 20.55 Uhr die Bühne. Der Rapper ist bekannt für Charterfolge wie „Easy“, „Einmal um die Welt“, „Whatever“ oder „Bye Bye“. (cli)