Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile 250 Mitglieder und Gäste feiern beim Königsball in Eversen
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile 250 Mitglieder und Gäste feiern beim Königsball in Eversen
19:33 27.11.2014
Über 250 Gäste - vergnügten sich beim - Königsball in Eversen. Quelle: Peter Nagel
Eversen

Eine Planungsgruppe des Schützenverein Eversen hatte sich Gedanken zur Umgestaltung des in die Jahre gekommenen Schützenballs gemacht – mit einem tollen Erfolg.

Der auf dem Saal des Gasthauses Niedersachsen stattfindende Königsball begann mit einem Sektempfang bei bestem Wetter unter freiem Himmel. Zum Eintreffen der Gäste spielte der Spielmannszug Eversen in bekannter, brillanter Form und bildete so einen schönen Einstand.

Nach den Klängen des Spielmannszuges begleiteten zwei Dudelsackspieler der „Pipes and Drums and Military Band of the Royal Scots Dragoon Guards“ die Teilnehmer auf dem festlich geschmückten Saal. Neben den Fahnen an der Decke sowie Schützenscheiben und -wimpeln an den Wänden rundete die festliche Dekoration mit Kerzenleuchtern auf den Tischen mit harmonischem Licht den Gesamteindruck ab.

Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Sieghardt Cordes wurde der Ball mit einem Drei-Gänge-Menü gestartet. Die Band „Deep-Passion“ sorgte während des Essens für schöne Tischmusik und übernahm nach Freigabe der Tanzfläche das Zepter. Mit dem richtigen Einfühlungsvermögen und musikalischen Möglichkeiten schaffte es die Band, bis zum Schluss die Tanzfläche zu füllen. Neben der reaktivierten Sektbar „Blaue Maus“ gab es in diesem Jahr auch einen Fahrdienst, der die Teilnehmer nach der ausgelassenen Feier wieder sicher nach Hause gebracht hatte.

Die Teilnehmer waren sich einig – der Königsball war ein toller Erfolg und erschien im neuen Glanz. Wie oft hörte man an diesem Abend „Toll, im nächsten Jahr sind wir wieder mit dabei“.

Von Jens Stratmann/Andreas Hubach