Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Arbeiten an Bohrungen Z2 bei Becklingen
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Arbeiten an Bohrungen Z2 bei Becklingen
16:56 21.06.2016
Quelle: Tore Harmening
Becklingen

„Dieser Kran hält eine gasdichte Schleuse, durch die die für die Arbeiten notwendigen Werkzeuge sicher in die Bohrung ein- und ebenso sicher wieder ausgeführt werden können. Ziel ist es, einen permanenten Spezialstopfen in die Verrohrung der Bohrung in einer Tiefe von knapp 4900 Metern zu setzen“ erklärte Heinz Oberlach von DEA. Dadurch soll die Menge an Lagerstättenwasser deutlich reduziert werden, das bei der Erdgasproduktion in der Regel mit zu Tage tritt.

Die anstehenden Arbeiten seien vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) genehmigt und werden voraussichtlich Ende der Woche abgeschlossen sein. Die DEA Deutsche Erdoel AG fördert nach eigenen Angaben seit 2013 mit der Bohrung „Becklingen Z2“ aus einer Tiefe von rund 5000 MeternErdgas. Der Betriebsplatz dieser Förderbohrung befindet sich im freien Gelände nördlich von Becklingen in Sichtweite zur Bundesstraße B3 und am Rande des Truppenübungsplatzes Bergen.

Wer Fragen zu den Arbeiten hat, kann sich an das Unternehmen unter Telefon (04232) 933141 oder per Mail an heinz.oberlach@dea-group.com.

Von Tore Harmening