Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Dorfbühne Eversen führt Verwechslungsspiel auf
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Dorfbühne Eversen führt Verwechslungsspiel auf
18:13 16.11.2017
Quelle: Christina Matthies
Eversen

Make-up, Technik, Kulissenbau: Die insgesamt 20 Mitglieder der Dorfbühne Eversen machen alles selber. Von Mitte 20 bis Mitte 70 reicht das Alter der Laienschauspieler, die mit ihren alljährlichen Auftritten einen Beitrag zum kulturellen Leben des Dorfes leisten wollen. „Wir möchten etwas für den Ort tun“, erklärt Rumpel, „und ich finde, unsere Dorfbühne gehört einfach hierher.“ Gespielt werden vor allem ländliche Stücke, aber auch Volkstheater komme sehr gut an. „Es muss einfach passen“, sagt Rumpel auf die Frage, wie sich die Schauspieler der Truppe letztendlich auf die Auswahl ihrer Bühnenstücke einigen würden. „Wir lesen die Texte, stimmen demokratisch ab, und welches Stück die meisten Stimmen kriegt, gewinnt.“

In diesem Jahr zeigt die Dorfbühne Eversen die Komödie „Kaviar trifft Currywurst“ von Winnie Abel. Das humorvolle Theaterstück dreht sich um Wirtin Erna Wutschke, die ihre heruntergekommene Eckkneipe binnen 24 Stunden in ein Edellokal verwandeln muss, damit ihr neureicher Cousin Harry sie auch weiterhin finanziell unterstützt. Damit beginnt ein Verwechslungsspiel, bei dem fast alles schief läuft. Als sich dann noch eine Restaurant-Testerin ankündigt, steht Erna kurz vor dem Nervenzusammenbruch.

Wie die Sache ausgeht, das verraten die Laiendarsteller der Dorfbühne am kommenden Freitag, 24. November, im Gasthaus Niedersachsen an der Dorfstraße in Eversen. Um 20 Uhr hebt sich dort der Vorhang zur Premiere. Weitere Aufführungen finden am Samstag, 25. November, sowie am Samstag, 2. Dezember, und Sonntag, 3. Dezember, jeweils um 20 Uhr statt. Der Eintritt beträgt acht Euro. Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich, Einlass ist bereits um 19 Uhr. Vor und nach den Veranstaltungen besteht zudem die Möglichkeit, etwas zu verzehren – um entsprechende Tischreservierungen unter Telefon (05054) 549 wird gebeten.

Von Christina Matthies