Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Eversen mit guten Noten bei Schulinspektion
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Eversen mit guten Noten bei Schulinspektion
16:00 29.04.2016
Eversen

Keyßner sprach angesichts der vorgetragenen Fakten von einer „Schule mit Leuchtturmpädagogik“. Der Grundschule wurde von den Schulinspektoren eine überdurchschnittlich gute Unterrichtsqualität bescheinigt.

Die Schulelternratsvorsitzende Anna-Maria Cornils gab bei dieser Gelegenheit auch bekannt, dass die Kletterspinne auf dem Schulhof saniert wird. Um sie hatte es ein langes Ringen zwischen Ortsrat und der Stadt gegeben, weil man sich über die Finanzierung nicht einigen konnte. Der Ortsrat hatte eigentlich erreichen wollen, dass die Stadt die gesamten Kosten übernimmt. Die hatte auf einem Anteil aus Ortsratsmitteln gepocht. Am Ende einigte man sich darauf, dass die Stadt 60 Prozent der Kosten übernimmt. Der Rest wird über Ortsratsmittel und großzügige Spenden finanziert. Die Einweihung wird voraussichtlich Ende Mai stattfinden.

An der Abschlussbesprechung, in deren Mittelpunkt die Reflexion der Einschätzungen des Inspektorenteams stand, nahmen neben der Schulleitung, dem Kollegium und dem Schulvorstand auch Karen Schledermann als Vertreterin des Schulträgers und der zuständige Dezernent der niedersächsischen Landesschulbehörde, Jörg Keyßner, teil. (th)

Von Tore Harmening