Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Neue Krippe kommt: Eltern haben Bedarf
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Neue Krippe kommt: Eltern haben Bedarf
18:16 08.11.2018
Von Carsten Richter
Mit dem Anbau einer Krippe reagiert die Stadt Bergen auf den Bedarf nach mehr Kinderbetreuung. Quelle: Patrick Seeger
Eversen

Das reicht nach Angaben von Bürgermeister Rainer Prokop aus, um die Umsetzung im kommenden Jahr zu realisieren. Mit dem Anbau kommt die Verwaltung dem Wunsch vieler Eltern nach mehr Betreuungsplätzen nach.

Im Vorfeld war ein Informationsabend des Ortsrates Eversen auf reges Interesse gestoßen. "Wir wollten die Meinungen der Eltern hören und mit ihnen in den Dialog treten", sagt Ortsbürgermeister Gerd Friedrich. Viele Eltern aus Eversen haben zurzeit ihre Kinder in anderen Krippen untergebracht. Durch den Anbau wird sich das wohl ab Sommer 2019 ändern.

Ausschussvorsitzende Ros-Marie Siemsglüß freut sich über das einstimmige Votum des Gremiums. "In Eversen gibt es einen großen Zuzug von Familien." Mit den 15 neuen Plätzen wird besonders die Krippe im benachbarten Sülze entlastet werden.

Für den Anbau der Krippe hatte der Stadtrat bereits im April eine außerplanmäßige Auszahlung von 556.000 Euro genehmigt. Prokop wollte dennoch für den Fall, dass der Bedarf nicht da ist, die Politik mit ins Boot holen. Durch die klare Empfehlung des Ausschusses ist eine weitere Abstimmung nicht erforderlich.

Für jeden wurde etwas geboten: Beim Erntefest in Becklingen konnten Schützen ihre Zielgenauigkeit beweisen, während sich die Kinder über den Laternenumzug freuten.

28.10.2018

Hochwertige Produkte aus der Region – das wünschen sich viele Konsumenten. Doch wie lange kommt das Schweinefleisch noch vom Landwirt um die Ecke?

Christopher Menge 19.10.2018

Fünf Wochen nach dem Brand auf dem Bauernhof der Familie Hohls in Becklingen läuft der Wiederaufbau. Das Fachwerkhaus konnte gerettet werden, der Anbau musste abgerissen werden.

Christopher Menge 15.10.2018