Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Regina Meier als Damenbeste ausgezeichnet
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Regina Meier als Damenbeste ausgezeichnet
14:40 25.04.2013
Preis- und Pokalschießen beim SSV Wardböhmen - Das diesjährige Preis- und Pokalschießen des Schützen- und Schießsportvereines Wardböhmen wurde am 2. Märzwochenende in der alten Schule in Wardböhmen mit dem Luftgewehr ausgeschossen. - Der Einladung des Vorstandes waren 5 Jugend- , 8 Damen- und 19 Schützenmannschaften mit 63 Einzelschützen gefolgt. Im Wettkampf wurde auf Satz- und Teilerscheibe geschossen und die Pokale wurden wie folgt errungen: Der Jugendpokal ging an die SSG Hasselhorst gefolgt vom SV Bleckmar und der SG Wietzendorf, im Damenpokal setzte sich die SG Hehlentor 1 vor Hehlentor 2 und der SSG Hasselhorst durch. Im Schützenpokal waren 5 Pokale ausgeschrieben, hier gewann die SG Hehlentor 1 vor den Mannschaften der RK Bergen, des SV Becklingen, des SV Süd und Neuwinsen und der SG Wietzendorf. Die Überreichung der Pokale und die folgende Ehrung der besten Einzelschützen wurde vom 1. Vorsitzenden Jörg Kohrs und den Ehrenschießsportleiter Hans- Helmut Bortels durchgeführt . Als bester Einzelschütze wurde für die Jugend Max Schinner von der SSG Hasselhorst geehrt. Damenbeste wurde Regina Meier vom SV Walle und bei den Schützen war Jürgen Sommer von der RK Bergen der beste Einzelschütze. hhw.
Wardböhmen

WARDBÖHMEN. Das diesjährige Preis- und Pokalschießen des Schützen- und Schießsportvereines Wardböhmen wurde in der alten Schule in Wardböhmen mit dem Luftgewehr ausgeschossen.

Der Einladung des Vorstandes waren fünf Jugend- , acht Damen- und 19 Schützenmannschaften mit 63 Einzelschützen gefolgt. Im Wettkampf wurde auf Satz- und Teilerscheibe geschossen und die Pokale wurden wie folgt errungen: Der Jugendpokal ging an die SSG Hasselhorst gefolgt vom SV Bleckmar und der SG Wietzendorf, im Damenpokal setzte sich die SG Hehlentor 1 vor Hehlentor 2 und der SSG Hasselhorst durch. Im Schützenpokal waren fünf Pokale ausgeschrieben, hier gewann die SG Hehlentor 1 vor den Mannschaften der RK Bergen, des SV Becklingen, des SV Süd- und Neuwinsen und der SG Wietzendorf. Die Überreichung der Pokale und die folgende Ehrung der besten Einzelschützen wurde vom Vorsitzenden Jörg Kohrs und den Ehrenschießsportleiter Hans-Helmut Bortels durchgeführt. Als bester Einzelschütze wurde für die Jugend Max Schinner von der SSG Hasselhorst geehrt. Damenbeste wurde Regina Meier vom SV Walle und bei den Schützen war Jürgen Sommer von der RK Bergen der beste Einzelschütze.

Von Hans-Heinrich Weide