Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Schulfrei wegen Busausfalls in Sülze
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Schulfrei wegen Busausfalls in Sülze
18:50 07.12.2016
Von Christopher Menge
Quelle: Joachim Gries
Sülze

SÜLZE. Ihr Vater Rolf Biller, der seine Tochter wegen eines Arzttermins nicht selbst zur Schule fahren konnte, ärgerte sich besonders über den Ausfall. Auf Nachfrage bei der CeBus sagte man ihm, dass auch kein Ersatzbus kommen würde. "Es kommt immer wieder zu Ausfällen und Verspätungen", schimpfte er.

"Aufgrund technischer Probleme kam es am Montag zu einem Fahrzeugausfall an unserem Außenstandort in Bergen, sodass die Fahrt in Waldhof ausgefallen ist", sagt der Geschäftsführer der CeBus Stefan Koschick. "Wir konnten kein Fahrzeug zeitgerecht heranführen, da alle Ersatzfahrzeuge im Einsatz waren." Alle Schulen, die davon betroffen waren, seien von dem Unternehmen darüber informiert worden.

"Bei den derzeitigen Temperaturen kommt es vor, dass ein Teil unserer Fahrzeuge aus verschiedenen technischen Gründen ausfällt, obwohl der Fuhrpark stark verjüngt wurde und seit April 2015 sehr modern ist", so Koschick. "Leider fallen auch nagelneue Fahrzeuge aus und dann kann es vorkommen, dass die Reservefahrzeuganzahl nicht ausreicht."

Im Gegensatz zu Biller spricht er von einem einmaligen Vorfall in Waldhof: "Wir haben die internen Meldungen bis zu den Herbstferien zurückverfolgt. Es ist zu keinen Ausfällen auf der Linie 120 gekommen." Die Abfrage hätte außerdem ergeben, dass es nur einmal – am 8. November – zu einer Verspätung von vier Minuten an der Haltestelle Sülze, Waldhof, gekommen sei.